con4gis 6.1

von

con4gis 6.1 - die neuen Funktionen

Wir haben ein neues Minor-Release von con4gis veröffentlicht. Die Version 6.1 liefert Euch die folgenden Verbesserungen:

  • zahlreiche Optimierungen bei der Einbindung von Javascript Paketen.
  • Bilder können als Basiskarten und/oder Overlays eingefügt werden.
  • die Einbindung georeferenzierter Bilder ist ebenfalls möglich. Beispielsweise können so historische Kartenbilder, Geländepläne oder Gebäudepläne an Ort und Stelle auf die Karte gebracht werden.
  • Kartenstukturelemente können jetzt einer bestimmten Basiskarte zugeordnet werden und werden dann auch nur bei Auswahl dieser Karte dargestellt.
  • für die Basiskarten kann eine initiale Rotation angegeben werden, die beim Aufruf der Karte voreingestellt ist.
  • Lokationsstile können über die Zoomstufen skaliert werden. D.h. es kann angegeben werden ob und wie sich bspw. Icons abhängig von der Zoomstufe vergrößern und verkneinern sollen.
  • Kartenstrukturelemente können jetzt standardmäßig aufgeklappt dargestellt werden.
  • SVG-Dateien können jetzt über die Lokationsstile so manipuliert werden, dass eine Darstellung immer auch im Firefox möglich ist.
  • An den Kartenstrukturelementen kann jetzt ein z-Index angegeben werden, sodass spezielle Elemente bspw. immer an "vorderster" Stelle liegen können.
  • Im Info-Dialog werden nicht mehr nur die installierten, sondern auch die neuesten Versionen dargestellt.
  • Für den Frontend-Editor gibt es zahlreiche Verbesserungen.
  • Für den Router wurde die Permalink-Funktion überarbeitet.
  • Hinzu kommen Fehlerkorrekturen und kleinere Verbesserungen.

Wir wünschen Euch viel Spaß beim Testen der neuen Version und freuen uns auf Euer Feedback.

Zurück