Ankündigung

von

Ankündigung

Liebe Einsatzkräfte,

im Herbst letzten Jahres haben wir zu letzt einen großen Umbau der Einsatzkarte gemacht. Dabei ging es in erster Linie um die Optik und die Telematik (Positionsverfolgung von Einheiten, Fahzreugen und Spezialgeräten). Zum Ende des ersten Quartals 2017 werden wir die nächste Ausbaustufe veröffentlichen.

Viele von Euch warten schon lange auf bestimmte Funktionen, die sich jetzt in der Umsetzung befinden:

  • Über den Editor könnt Ihr mit der nächsten Version auch Kreise zeichnen.
  • Über die Messwerkzeuge könnt Ihr dann auch Radien messen.
  • Über den Editor werdet Ihr nach und nach auch Euer Einsatzprojekt pflegen können. D.h. bspw. Eure Fahrzeuge in die Karte ziehen.
  • Die Eintragung in die Karte über das Forum, wird durch unseren komfortableren POI-Manager abgelöst.
  • ...

Sobald die Umsetzungs- und Testphase abgeschlossen ist, werden wir uns an dieser Stelle mit den Details zurückmelden. Wir bitte noch um etwas Geduld.

Vorfreudige Grüße sendet Euch das
Einsatzkarte-Team der Küstenschmiede

Zurück